Es ist wieder soweit. Viele Schulabgänger bewerben sich nun für eine Ausbildungsstelle oder
einen Studienplatz. Doch wie bewirbt man sich richtig und auf was wird bei einer Bewerbung
am meisten geachtet?

Über dieses Thema habe ich mich für euch mit Lena Breitling von der Ausbildungsabteilung
unterhalten und Antworten auf mögliche Fragen gefunden:

1. Thema: Bewerbungsmappe

Auf was wird beim Eingang der Bewerbungsmappe geachtet?

Ein wichtiger Punkt ist die Vollständigkeit der Bewerbermappe. Demnach sollten auf jeden
Fall Deckblatt, Lebenslauf, Kopien der letzen zwei Zeugnisse und eventuell Bescheinigungen von Praktika in der Bewerbung enthalten sein. Ebensoviel Wert wird auf Einheitlichkeit gelegt. Die Verwendung von verschiedenen Schriftarten und -größen sollte daher vermieden werden.

Kann man über Rechtschreibfehler hinwegsehen?

Um es kurz zu sagen: Rechtschreibfehler sind ein No-Go! Klar kann es mal passieren, dass
man ein Komma vergisst oder beim Durchlesen einen kleinen Fehler übersieht. Solche
Fehler sollten sich aber wirklich in Grenzen halten. Ein kleiner Tipp von uns: Lasst eure
Bewerbung am Besten einfach noch mal von euren Eltern oder Bekannten durchlesen, bevor
ihr sie abschickt.

Welcher Teil der Bewerbungsmappe ist am ausschlaggebendsten?

Es wird auf alles geachtet, dennoch muss man bedenken, dass die Bewerbung nur ein
Schreiben ist. Es gibt keinen persönlichen Kontakt. Umso wichtiger ist es sich immer wieder
vor Augen zu führen, dass ihr mit eurer Bewerbung Werbung für euch selbst macht. Ihr
solltet also in eurem Anschreiben Stärken von euch nennen und argumentieren, warum sich
die Sparkasse unbedingt für „Euch“ entscheiden sollte. Einen guten Eindruck macht es
ebenfalls, wenn ihr erwähnt, warum ihr eure Ausbildung oder euer Studium bei der
Sparkasse Pforzheim Calw beginnen möchtet. Wie seid ihr auf uns aufmerksam geworden?
Warum möchtet ihr ein Teil des Sparkassenteams werden?

Wie ist eine Bewerbung aufgebaut?

Es gibt verschiedene Varianten eine Bewerbung aufzubauen. Eine mögliche Abfolge
ist…
…Deckblatt, Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigungen von Praktika.

Gerne dürft ihr euch auch online bewerben!

2. Vorstellungsgespräch

Wie viele Bewerber werden von der Sparkasse Pforzheim Calw zum Vorstellungsgespräch
eingeladen?

Es gibt etwa 25-30 Termine pro Jahr, zu denen die Sparkasse je 6 Bewerber zum Bewerberauswahlverfahren einlädt. Noch ein wichtiger Hinweis für euch: Da es im nächsten Jahr mehr Schulabgänger aufgrund des Doppeljahrgangs gibt, erhöht die Sparkasse Pforzheim Calw ihre Ausbildungs- und Studienplätze auf insgesamt 90!

Tipps zum Präsentieren…

Da ihr beim Vorstellungsgespräch nur einen Tag lang Zeit habt euch zu beweisen, solltet ihr
an diesem Tag so fit und so locker wie möglich sein. Verstellt euch nicht, seid authentisch und offen. Am Besten macht ihr auf euch aufmerksam indem ihr viel, aber trotzdem dosiert redet und dabei noch das Richtige sagt.

Übrigens: das hier ist unser Ausbilungs-Team:

Von links nach rechts: Lena Breitling, Anja Spreu, Klaus Hettich (Ausbildungsleiter) und Stefanie Berger.

 

So, nun hoffe ich, dass ich einige eurer Fragen rund um das Thema „Bewerbung“ beantworten konnte. Falls noch etwas unklar ist oder es noch weitere Fragen gibt, könnt ihr diese gerne an mich richten.