5,5 Mal um die Erde in 240 Tagen!

Auf diese unglaubliche Strecke kommen die 6 Boten der Abteilung Postlogistik der Sparkasse Pforzheim Calw im Jahr. Insgesamt 17 Mitarbeiter kümmern sich täglich darum, dass die Post ihren Weg zwischen den 40 internen Abteilungen und über 100 Geschäftsstellen findet. Dafür legen die Boten jeden Tag innerhalb des Geschäftsgebietes eine Strecke von 930km zurück.

Der Weg der Post

erde

Vormittags wird jede Geschäftsstelle einmal angefahren, die weiteste Entfernung zu einer Filiale beträgt dabei 65 km. Die Post wird dort in Mappen oder Koffern abgeholt. Bis 12:30 Uhr hat der Bote die Aufgabe, die Schriftstücke in der Postlogistik in Pforzheim abzuliefern. Anschließend wird über den Mittag die Post ausgepackt, sortiert und verteilt.

Post für Fachabteilungen

Schriftstücke, die an interne Abteilungen, wie beispielsweise das Auslandsgeschäft oder das Marketing gehen, kommen in eines von vierzig Fächern. Dort werden sie nachmittags von den einzelnen Fachbereichen abgeholt.

Post für Geschäftsstellen

briefstapel

Schriftstücke für Geschäftsstellen der Sparkasse Pforzheim Calw, finden ihren Zwischenstopp in einer von 117 Schubladen, die mit dem Namen der einzelnen Zweigstellen gekennzeichnet sind. Nachmittags bereiten die Boten den nächsten Tag vor. Sie bestücken ihre Postmappen und Koffer. Täglich haben sie es dabei mit ca. 3600 Schriften zu tun. Dazu zählen nicht nur interne Schreiben, sondern auch Briefe, die von außerhalb an die Sparkasse gesendet werden. Diese werden morgens von der Post gebracht und dann in die einzelnen Schubladen und Fächer verteilt.

Sonderaktionen

Pakete, Werbematerialien für bestimmte Aktionen, wie beispielsweise die Geschenke für den Weltspartag werden auch von der Postlogistik verteilt. Bis zur Verteilung schlummern diese in einem eigenen Lager.

Ein wuseliger Ort

Die Postlogistik der Sparkasse Pforzheim Calw ist ein sehr lebhafter Ort. Dauernd treffen Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen aufeinander, huscht der eine oder andere Bote vorbei und Schubladen gehen auf und zu.

Ich freue mich jedes Mal auf die wuselige Stimmung, wenn ich mit meiner roten Box zur Postlogistik laufe und die Post für meine Abteilung hole.