75 Euro für die Jugendfeuerwehr Birkenfeld kamen beim Ballonwettbewerb der Sparkasse in Birkenfeld zusammen. Beim Marktplatzfest waren insgesamt 150 Ballons zum Stückpreis von 50 Cent für den guten Zweck verkauft worden. Und Dominic Maier freute sich bei der Übergabe natürlich über die willkommene Unterstützung für seine Nachwuchs-Feuerwehrleute.

Zudem wurden die drei Teilnehmer, deren Ballone die größten Strecken zurückgelegt hatten, mit schönen Preisen belohnt. Melanie Scheiwe aus Straubenhardt gewann zwei Eintrittskarten für den Freizeitpark Tripsdrill, eine Junior-Kinobox erhielt Sanni Runge aus Engelsbrand und einen zehn Euro-Gutschein bekam Anna-Lena Lauw (ebenfalls Straubenhardt).

Im Bild die glücklichen jungen Gewinner mit Müttern bzw. Großmutter nach der Preisverleihung durch Filialdirektor Andreas Kern (rechts) und Vertriebsassistentin Svenja Schwarzer (links).