Am Freitag, den 20.09.2013 liefen rund 500 Schüler des Hermann Hesse Gymnasiums mit voller Begeisterung für den guten Zweck. Ein Teil des Erlöses dieser Veranstaltung kam dem St. Augustin-Gymnasium in Grimma (Sachsen) zu Gute. Dieses benötigt aufgrund des Juli-Hochwassers dringend Hilfe.

Jeder Schüler suchte sich Sponsoren die, für jede von ihnen gelaufene Runde, einen selbst ausgewählten Betrag spendeten. Angefangen mit der 5. Klasse bis zur Oberstufe. Jeder Jahrgang war vertreten. Auch Lehrer und Referendare ließen es sich nicht nehmen mit zu laufen und sich sportlich zu betätigen.

Bild 8So beteiligte sich auch die Sparkasse Pforzheim Calw als Sponsor mit einer Einmalspende. Zudem konnten sich die Schüler an einem aufgebauten Stand für ihr soziales Engagement selbst belohnen. Verteilt wurden an alle teilnehmenden Schüler nämlich nicht nur kleinere Leckereien, welche die Schüler besonders gerne entgegennahmen, sondern auch diverse Gutscheine.

Insgesamt war es ein tolles Event, bei dem es nur Gewinner gab, denn so konnten neue Kontakte zwischen Lehrern und Schülern geknüpft werden. Alle hatten die Möglichkeit gemeinsam ihren Spaß zu haben – fern ab vom üblichen Schulstress 😉


 

red young Fun- und Actionprogramm
Weitere Informationen, Events und Aktionen gibt es hier.