Mit der Corona-Pandemie erfahren wir zur Zeit eine Veränderung unserer gewohnten Lebensbedingungen und Verhaltensweisen. Umfangreicher Eigenschutz – und damit Schutz anderer – kann und soll helfen, die Weiterverbreitung einzuschränken. Für den einen oder anderen Mitbürger können nun auch notwendigen Bankgeschäfte zu einer Herausforderung werden.

Die Sparkasse Pforzheim Calw bietet zahlreiche Dienstleistungen an, mit denen beispielsweise der Kontakt mit anderen auf ein Minimum beschränkt werden bzw. vermieden werden kann.

Nachstehend zählen wir Ihnen einige unsere Dienstleistungen hierfür auf.

Online-Banking: Nutzen Sie das sichere Online-Banking der Sparkasse mit den Sicherungsverfahren pushTAN und/oder chipTAN. So können Sie schnell und einfach von zuhause aus Rechnungen bezahlen, Kontostände prüfen, Wertpapieraufträge erteilen und weitere Bank-Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Kontaktloses Bezahlen: Bezahlen Sie im Supermarkt, an der Tankstelle, usw. kontaktlos. Halten Sie lediglich Ihre Sparkassen-Card oder Kreditkarte an das Terminal. Unter 25 Euro Kaufpreis müssen Sie meistens keine PIN eingeben – und damit nicht das Terminal berühren.

Sie können auch mit Ihrem Smartphone oder geeigneten Wearables (z.B. Smartwatches) kontaktlos bezahlen: Apple Pay steht für iOS-Geräte und die App „Mobiles Bezahlen mit Android“ für Android-Smartphones zur Verfügung.

Sparkassen-App: In der kostenlosen App „Sparkasse“ ist die KWITT-Funktion integriert. Hiermit überweisen Sie in der Regel TAN-frei Beträge bis zum 30 Euro an Freunde/Bekannte, z. B. für den gefälligen Einkauf.

Weitere Informationen zu diesen Dienstleistungen finden Sie in der Internet-Filiale der Sparkasse Pforzheim Calw. Eine Komplett-Übersicht aller digitalen Angebote der Sparkasse finden Sie unter www.sparkasse-digital.de.