Beim Blättern in Ihrer Lieblingszeitschrift entdecken Sie atemberaubende Bilder und die Sehnsucht wird immer größer. Ihre Freunde zeigen exotische Fotos und schwelgen mal wieder in Erinnerungen – und Sie denken nur: Wann ist es endlich wieder soweit? Die Rede ist von der nächsten Traumreise.

Haben Sie auch eine magische Liste mit Ihren Fernweh-Reisezielen? Ob auf Papier verewigt oder nur in den eigenen Gedanken festgehalten: Die teils abstrakten Wünsche, teils ausgereiften Pläne für aufregende Städte-Trips, romantische Radtouren in heimischen Wäldern und abenteuerliche Fernreisen lassen uns auch kalte Jahreszeiten und größere Arbeits-Durststrecken überstehen.
Zwar mangelt es den Wenigsten an Inspirationen und Ideen für den nächsten Urlaub, doch kann es nicht schaden, die für 2017 ausgezeichneten Reiseziele zu kennen und zu wissen, woran Sie bei Ihrer nächsten Reise unbedingt denken sollten.

Wir wünschen Ihnen jetzt schon viel Vergnügen beim Abhaken Ihrer magischen Reiseliste.

Top Reiseziele 2017
  1. Kanada
    Die sich über sechs Zeitzonen erstreckende, nahezu unberührte Wildnis macht das Land zu einem gigantischen Abenteuerpark. Den besten Zugang bietet das beeindruckende Netz von Nationalparks, die 2017 zu Ehren des 150-jährigen Jubiläums auf Eintrittsgelder verzichten.
  2. Kolumbien
    Der Mix aus lebendiger Kultur, Natur und herzlicher Gastfreundschaft machen das Land zehn Jahre nach der Wende unverwechselbar – mit seinen malerischen Relikten aus der Kolonialzeit, den hohen Andengipfeln und üppigen Wäldern des Amazonas, den wilden Stränden und den pulsierenden Städten Bogotá, Cali und Medellín, die mit Museen von Weltrang aufwarten.
  3. Finnland
    Mit seinem Flickenteppich aus zehntausenden Seen ist Finnland mehr Wasser als Land. Zum 100-jährigen Bestehen des Landes plant jede Region ihre eigenen Events – von Open-Air-Konzerten bis Saunaabenden. Sogar ein neuer Nationalpark wird eröffnet. 2017 finden hier auch die Eiskunstlauf- sowie die Nordische Ski-WM statt.
  4. Dominica
    Die unerschlossene Insel ist ein Tierparadies mit prähistorischen Farnen und einsamen Stränden, winzigen Gasthäusern, charmanten Straßenimbissen und Boutiquehotels im traditionellen Stil. Dominica ist die einzige Karibikinsel, auf der noch Vertreter des Kalinago-Volkes leben, weshalb die alten Mythen und Legenden überleben konnten.

Porto, Portugal old city skyline from across the Douro River.

Städte-Tipp der Redaktion: Porto
An der grandiosen Atlantikküste gelegen, ist Portugals „heimliche“ Hauptstadt nicht nur Namensgeber für das ganze Land, sondern auch für den legendären Portwein. Als eine der schönsten und reizvollsten Metropolen Europas hat sie einiges zu bieten: viel städtisches Ambiente, mittelalterliche Prachtstraßen und eine romantisch zerklüftete Küste.

Quelle: Lonely Planet (Januar 2017)

Tipp

Beantragen Sie den idealen Reisebegleiter: die Mastercard Gold inkl. Versicherungspaket. Sichern Sie sich bei einem Abschluss im Mai die Chance auf einen Goldbarren oder einen Reisegutschein im Wert von 200 €!